onlinebibliothek sachsen-anhalt. Mein Ostfriesland

Seitenbereiche:


Inhalt:

Hier kommt eine ganze Welt, kommen die bekannten Persönlichkeiten der Krimis im Originalton. Natürlich ist der Bestsellerautor selbst zu hören, in Gesprächen über sein Ostfriesland und mit spannenden und typischen Szenen seiner Werke. Rita Grendel und der Maurermeister Peter Grendel - die echten! - kommen zu Wort, ebenso Monika und Jörg Tapper vom Café ten Cate, der Journalist Holger Bloem. Man kennt sie als Figuren der Romane. Wir sprechen mit Norder Buchhändlerinnen, mit dem Buchhändler und Musiker Heinz Edzards, mit der Norder Krimi-Stadtführerin, mit TV-Film-Machern wie dem Film-Ubbo-Heide, mit Besucherinnen und Besuchern der Filmpremiere im Norder Kino, mit der Sängerin, Musikerin und Autorin Bettina Göschl.

Autor(en) Information:

Klaus-Peter Wolf, geboren 1954 in Gelsenkirchen, ist freier Schriftsteller. Er schreibt Romane und Krimis, Kinder- und Jugendbücher und verfasste Drehbücher, unter anderem für den "Tatort" und "Polizeiruf 110". Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt und über elf Millionen Mal verkauft. Mehr als 60 seiner Drehbücher wurden verfilmt. Klaus-Peter Wolf erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Erich-Kästner-Preis und den Anne-Frank-Preis. Sein Roman "Ostfriesensünde" wurde von den Lesern der "Krimi-Couch" zum "Besten Kriminalroman des Jahres 2010" gewählt. Die Romane seiner Serie mit Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen stehen regelmäßig mehrere Wochen auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste, derzeit werden einige Bücher der Serie prominent fürs ZDF verfilmt. "Ostfriesenkiller" begeisterte Millionen von Zuschauern. Klaus-Peter Wolf lebt in der ostfriesischen Stadt Norden