onlinebibliothek sachsen-anhalt. Angela Merkel ist Hitlers Tochter

Seitenbereiche:


Inhalt:

Warum Verschwörungstheorien boomen, wie sie entstehen und wer von ihnen profitiert - eine originelle Kampfschrift gegen Ressentiments und Halbwahrheiten Wir sind niemals auf dem Mond gelandet. Deutschland ist kein souveräner Staat. Der 11. September war ein Inside-Job. Angela Merkel ist Hitlers Tochter ... Verschwörungstheorien boomen. Christian Alt und Christian Schiffer begeben sich auf eine Reise in die Welt des Wahns. Zu Reichsbürgern, Flat-Earthlern und Freimaurern. Mitten unter uns. Ob im Internet oder im Teutoburger Wald. Sie erläutern, wie Verschwörungstheorien entstehen, wer an ihnen verdient und wie man selbst eine Verschwörungstheorie lanciert - am Beispiel der Rauchmelder, über die wir alle abgehört werden. Ein wahnwitziger Trip durch ein paranoides Land. Und eine originelle Kampfschrift gegen Ressentiments und Halbwahrheiten.

Autor(en) Information:

Christian Schiffer, Jahrgang 1979, Politologe, kam 2008 zum Szenemagazin Zündfunk des Bayerischen Rundfunks und arbeitet dort als Redakteur und Kolumnist. Darüber hinaus arbeitet er als Autor für verschiedene ARD-Anstalten und moderiert die Sendung Netzfilter auf PULS. Für sein Hörfunkfeature Im Schutz der Dunkelheit - Eine Expedition ins Darknet wurde er 2015 mit dem Prix Marulić ausgezeichnet. 2016 arbeitete Schiffer für das ZDF die Deutsche Killerspiel-Debatte in Form von mehreren Fernseh-Dokumentationen auf. Diese wurden 2017 für den Grimme-Preis nominiert.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können