onlinebibliothek sachsen-anhalt. Die falsche Fährte

Seitenbereiche:


Inhalt:

Sommer 1994: Während die meisten Schweden begeistert die Fußball-WM im Fernsehen verfolgen, steht der Kommissar aus Ystad vor einer seiner kompliziertesten Ermittlungen: Was hat die Selbstverbrennung einer jungen Frau mit dem bestialischen Mord am ehemaligen schwedischen Justizminister und der seltsam platzierten Leiche eines Kunsthändlers zu tun? Kommissar Kurt Wallander steht vor einem Rätsel. Hat er es mit einem Serienmörder zu tun? Wann ist das nächste Opfer des skrupellosen Killers zu erwarten? Die Zeit drängt. Bei seinen Ermittlungen begibt sich Wallander jedoch auf eine falsche Fährte . "Die falsche Fährte" ist ein unerhört spannender Roman voll emotionaler Kraft, eine literarische Ermittlung, die mitten ins Herz unserer Gesellschaft zielt. (Laufzeit: 3h 30)