onlinebibliothek sachsen-anhalt. Schlaglichter Teneriffa

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Idee der Schlaglichter ist, Ihnen ein Büchlein an die Hand zu geben, das alle Top-Highlights und viele nicht so bekannte Attraktionen beschreibt; auch Dinge, die in anderen Reiseführern nicht stehen wie verlassene Orte, die meistens nur Insidern bekannt sind. Dazu gibt es Hotel- und Restaurant-Tipps, Rezensionen von Büchern und Filmen, die auf den Inseln spielen, und unterhaltsame Hintergrundinfos aus Geschichte, Kultur und dem Kuriositätenkabinett. Jede der Kanarischen Inseln ist anders und jede hat ihren ganz eigenen Zauber. Doch Teneriffa mit seinen grandiosen Landschaften und seiner unschlagbaren Vielfalt ist meine Lieblingsinsel, die immergrüne Gartenstadt Puerto de la Cruz mein Lieblingsort auf dem ganzen Archipel. Haben auch Sie viel Freude auf der kleinen Insel mit dem höchsten Berg Spaniens, eine Insel, von der schon Alexander von Humboldt begeistert war. Ihr Daniel Kempken

Autor(en) Information:

Daniel A. Kempken wurde im Jahre 1955 in Mönchengladbach geboren. Er hat die Juristerei studiert und danach als Rechtsanwalt und Notar gearbeitet. Davor und zwischendurch war er Fließbandarbeiter, Trödler, ehrenamtlicher Sozialarbeiter und Reiseleiter. Seit 1989 ist er in der Entwicklungszusammenarbeit und im Auswärtigen Dienst tätig. Seine Reisen führten ihn in diverse Länder vor allem in Lateinamerika. Gelebt hat er in Deutschland, Spanien, Sambia, Ecuador und Honduras. Seit Mitte 2016 ist er wieder in Berlin und oft auf den Kanarischen Inseln. Dieses Buch ist nach Berlin, Ecuador, Kanarische Inseln, Uruguay, Cayman Islands und Honduras der siebte Reiseführer der Schlaglichter-Reihe.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können